• Stoffbreite60 bzw. 80 cm
  • Handtuch60 x 100 cm
  • Badetuch80 x 160 cm
  • Gewicht365 g/m²
  • Resteinsprungmax. 10%
  • Material100% Leinen
  • Preiseauf Anfrage
  • Ausrüstungroh
243 - Kneippleinen

Ein Muss für jeden Kneippgang.

 

Das Kneipp-Leinen von Vieböck wird mit einer strukturstarken Köperbindung gewebt. Das Abtrocknen mit einem festen und groben Kneipp-Leinentuch wirkt sehr durchblutungsfördernd. Diese Tücher werden auch für Kneippwickel und Mohrbadwickel verwendet. Unsere Näherinnen fertigen aus dieser Meterware Handtücher und Badetücher.

 

 

Abtrocknen mit Peeling-Effekt.

 

Leinen ist ein äußerst saugfähiges und vor allem natürliches Material.

Vor dem ersten Gebrauch sollten die Tücher 2-3 gewaschen werden damit die volle Saugfähigkeit erreicht wird. Genießen sie den wohltuenden Peeling-Effekt beim Abtrocknen mit Leinen. Tun Sie gutes für Ihre Haut.

 

Immer mehr Menschen hinterfragen die Herkunft, Verarbeitung und die Materialien Ihrer Heimtextilien.

 

Die Leinenweberei Vieböck verwendet ausschließlich Flachs aus europäischen Anbau.

Das Rohmaterial (Flachs) stammt aus Frankreich, Belgien und Holland.

Alle Stoffe werden in Helfenberg gewebt und in der hauseigenen Näherei konfektioniert.

 

Pflegehinweise

  • Viel Wasser verwenden und die Waschmaschine nur halb füllen.

    Leinen braucht sehr viel Wasser! Die Leinenwäsche am besten über Nacht einweichen und mit viel Wasser waschen. Notfalls zusätzlich Wasser beim Bullauge nachgießen.
  • Optische Aufheller vermeiden

    Verwenden Sie flüssige Feinwaschmitel ohne optische Aufheller und Bleichzusätze beim Waschen Ihrer Leinen-Produkte.
  • Niedrige Schleudertouren

    Bitte die niedriegsten Schleudertouren einstellen. Wird beim Schleudern "gespart", wird das Bügeln erleichtert und zudem die Leinenfaser geschont.
  • Bis zu 60°C waschbar

    Weißes und naturbelassenes Leinen kann mit 60° gewaschen werden.
243 - Kneippleinen Blitzblau