Geschäftsführung

Johann Kobler

Johann Kobler

 

Tel.: 07216-6215; E-Mail: johann.kobler[at]vieboeck.at

seit 2007 Geschäftsführer

Herr Kobler führt das Unternehmen Vieböck nach der Pensionierung von Christine Vieböck weiter. Das wichtigste für ihn sind seine MitarbeiterInnen.

Mit seiner sehr menschlichen und stetigen Art übernimmt er die Zügel um seine Teams in die richtige Richtung zu lenken. Dabei arbeiten die MitarbeiterInnen sehr selbständig und eigenverantwortlich. Eine ständige Weiterentwicklung ist für ihn selbstverständlich.

Neben seinen Chefaufgaben unterstützt er - als ehemaliger Webmeister - die Produktion mit seinem Können und Fachwissen. Seine geschickten Hände und seine Kreativität sind in vielen Bereichen begehrt.

Büro und Verkauf

Kerstin Ratzenböck

Kerstin Ratzenböck

 

Tel.: 07216-6215; E-Mail: verkauf[at]vieboeck.at

seit 2007 bei Vieböck

Kerstin betreut den Auftragseingang und erstellt die Rechnungen zu den Bestellungen.
Weiters ist sie verantwortlich für den Detailverkauf und die Lagerverwaltung. Sie überwacht die Lagerbewegungen und teilt die Produktion in der Weberei und beim Ausrüster ein.

 

 

 

Simone Wakolbinger

Tel.: 07216-6215, E-Mail: verkauf[at]vieboeck.at

seit 2016 bei Vieböck.

Simone ist hauptsächlich für den Versand der Bestellungen zuständig. Sie schneidet die Stoffmetragen zu und verpackt alle bestellten Produkte sorgsam für die Auslieferung und macht die Fakturierung. Zudem berät sie Kunden am Telefon und im Detailverkauf.

 

 

Helga Ornetzeder

Tel.: 07216-6215, E-Mail: verkauf[at]vieboeck.at

seit 1998 bei Vieböck.

Helga unterstützt uns nach ihrer Karenzpause wieder für einige Stunden in der Woche. Griffmusteranfragen und Angebote gehören zu ihrem Hauptaufgabenbereich. Mit ihrer bereits jahrelangen Erfahrung bei Vieböck hilft sie uns überall dort wo gerade "Not an der Frau" ist und berät gelegentlich auch Kunden am Telefon und im Verkauf.

 

 

Monika Dumfart

Monika Dumfart

seit 2009 bei Vieböck

Das Bügeln und Zusammenlegen der fertig genähten Produkte gehört zu ihren Hauptaufgaben.
Monika betreut die Kunden im Detailverkauf und hilft beim Stoffzuschnitt für die Näherei sowie bei den Vorbereitungen der Bestellungen. Gleichzeitig schaut sie, dass im Warenlager ausreichend Ware vorhanden ist. Dank ihrer kreativen Ader, schmückt sie unseren Eingangsbereich immer wieder neu.

Buchhaltung

Elfi Atzmüller

Elfi Atzmüller

Tel.: 07216-6215, E-Mail: elfi.atzmueller[at]vieboeck.at

seit 1977 bei Vieböck:

Elfi ist schon seit vierzig Jahren bei uns in der Verwaltung tätig. Neben der Buchhaltung und der Lohnverrechnung erledigt Sie auch die allgemeinen  Büroarbeiten. Sie führt Besucher durch unseren Betrieb und berät die Kunden auch gerne bei den Einkäufen.

Weberei

Margit Schütz-Eibl

Margit Schütz-Eibl

Tel.: 07216/6215; e-mai: Weberei@vieboeck.at

seit 2006 bei Vieböck:

Margit's Verantwortung umfasst den gesamten Produktionsablauf in der Weberei: Von der laufenden Kapazitäts- und Produktionsplanung, dem Garneinkauf, der Umrüstung und Einstellung der Webmaschine für den jeweiligen Herstellungsprozess bis zur termingerechten Fertigstellung der Rohware. Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz sind ihr als Sicherheitsvertrauensperson ein besonderes Anliegen.

Josef Gimpl

Josef Gimpl

seit 2006 bei Vieböck:

Sepp ist nach über 40 Jahren Berufserfahrung als Weber kein webtechnisches Problem unbekannt. Mit enormem Fachwissen, unerschöpflicher Geduld und Ausdauer meistert er sowohl kleinere als auch größere Katastrophen und ist außerdem jederzeit zur Stelle, wenn ein starker Mann benötigt wird. Sein Humor bringt uns immer wieder zum Lachen.

Manuela Bräuer

Manuela Bräuer

Seit 1998 bei Vieböck

Manuela hat bei Vieböck den Beruf „Weberin“ gelernt und arbeitet seitdem – unterbrochen durch eine Babypause - als Gesellin in unserer Weberei.
Zu ihren Aufgaben gehören die Vorbereitungsarbeiten für die Produktion, das Umrüsten und Einstellen der Webmaschinen, ebenso das Anknüpfen der Webketten und Maschinenreparaturen. Außerdem unterstützt sie bei Bedarf ihre Kolleginnen bei der Stoffkontrolle.

Johannes Tursch

Johannes Tursch

seit 2009 bei Vieböck:

Johannes ist einer der wenigen jungen Webergesellen in ganz Österreich. Das Einstellen und Um- und Abrüsten der Webmaschinen, das Anknüpfen der Webketten sowie die Wartung der Webmaschinen gehört zu seinen Aufgaben. Er unterstützt Sepp beim Weben und übernimmt in Gertruds Abwesenheit das Schären der Ketten.

Javad Mirzayee

seit 2016 bei Vieböck:

In „Textilgestalter mit Schwerpunkt Weberei“ wurde der Beruf „Weber“ umbenannt – und Javad ist einer der wenigen, die diesen Beruf erlernen.
Das Aufgabengebiet umfasst den gesamten Ablauf in der Weberei, wo er seine KollegInnen in allen Bereichen unterstützt bzw. selbständig Arbeiten ausführt.

Gertrud Kiesl

Gertrud Kiesl

seit 2002 bei Vieböck:

Getrud ist zuständig für das Schären der Webketten. Sie berechnet den Garnbedarf und die Bänderanzahl, erstellt der Webkette und rollt die fertige Webkette anschließend von der Schärtrommel auf einen Kettbaum („aufbäumen“). Gertrud ist außerdem „Müllbeauftrage“ und für die ordnungsgemäße Mülltrennung und -entsorgung im Betrieb verantwortlich.

Stoffkontrolle

Silvia Kraml

Silvia Kraml

seit 2007 bei Vieböck:

Silvia obliegt die Endkontrolle unserer Stoffe, sowohl bei „Durchlicht“ auf der Schaumaschine, als auch am Schautisch. Dies ist eine Aufgabe die Ausdauer und Konzentration erfordert. Sie näht Fadenbrüche per Hand aus und setzt Fehlerzeichen, wo eine Ausbesserung nicht möglich ist. Durch ihre Hände gleitet jeder Meter Stoff unserer Rohware. So mancher wird hier staunen und hätte nicht vermutet, wieviel Handarbeit dahinter steckt.

Helga Ornetzeder

Helga Ornetzeder

seit 2013 bei Vieböck:

Helga macht abwechselnd mit Silvia die Endkontrolle unserer Stoffe auf der Schaumaschine. Weiters unterstützt sie Christine Kobler bei den Zuschnitten für die Konfektion. Bereits vor der Geburt ihrer Kinder war sie schon in unserer Leinenweberei beschäftigt. Die abwechslungsreiche Tätigkeit und das gute Arbeitsklima schätzt sie sehr

Christine Duringer

Christine Duringer

seit 2010 bei Vieböck:

Christine ist so quasi unsere "Springerin" und greift überall zu, wo Not an der Frau ist. Spulen, weben, zuschneiden, nähen und auch Qualitätskontrolle – sie ist handwerklich äußerst geschickt und zeitlich flexibel.

Zuschnitt

Christine Kobler

Christine Kobler

seit 2004 bei Vieböck:

Christine ist besonders stolz auf die hauseigene Näherei, für welche sie zuständig ist. Die Zuschnitte werden von ihr gemacht. Besonders interessant findet sie Spezialanfertigungen. Die Weiter- und Neuentwicklung von Produkten macht ihr große Freude. In ihrem Aufgabenbereich liegt auch das Untersuchen der Stoffpartien im Hinblick auf Waschechtheiten und Einsprungswerte. Wo Kreativität gefragt ist, ist man mit ihr gut beraten.

Näherei

Monika Kitzmüller

Monika Kitzmüller

seit 2007 bei Vieböck:

Monika ist gelernte Schneiderin. In unserer Näherei näht sie - bis auf Geschirrtücher und Handtücher - so ziemlich alles. Vor allem breitere Säume, Knopflöcher und manchmal auch Einzelanfertigungen von Hemden und Bademänteln meistert Sie mit Genauigkeit und Geschick. Sie trägt die Verantwortung für die Wartung der gesamten Maschinen in der Näherei.

Andrea Fölser

Andrea Fölser

seit 1984 bei Vieböck:

Andrea näht - und dies gekonnt - Geschirrtücher und Handtücher sowie Bettwäsche und Tischwäsche. Sie ist verantwortlich für das Rohwarenlager, das Vorbereiten der Stoffe die zur Ausrüstung kommen und gelegentlich unterstützt sie bei der Qualitätskontrolle der Rohwarenstoffe.